Es regnet Geschenke…

Münchner Geschenkeregen“ heißt das Projekt, bei dem wir dieses Jahr zum ersten Mal teilgenommen haben. Die Idee dahinter ist ganz einfach: Mitarbeiter von Münchner Unternehmen erfüllen sozial benachteiligten Kindern aus verschiedenen Einrichtungen einen kleinen Weihnachtswunsch.
Insgesamt 59 Wunschzettel von drei Kindergruppen des Mehrgenerationenhauses sind bei uns eingegangen. Die Geschenke wurden von Danone Mitarbeitern aus der Hauptverwaltung in München besorgt und weihnachtlich verpackt.

 

 

Bei einer kleinen Weihnachtsfeier bekamen die Kinder dann ihre Geschenke überreicht. Und auch wir sind nicht mit leeren Händen nach Hause gegangen. Die Jungen und Mädchen haben sich eine Menge einfallen lassen, um sich bei uns zu bedanken. Selbstgeschriebene Theaterstücke, Zaubertricks, Jongliervorführungen und vieles mehr füllten einen unterhaltsamen Nikolaus-Nachmittag.

Zu erleben, wie sehr die die Kinder über die Geschenke freuten – das war aber der schönste Dank!

 

 

Die Kinder der Gruppe „Lernziel“ gemeinsam mit den Danone Mitarbeitern
Susanne Knittel, Markus Fiebig und Anna Bergmann
.

Weitere Infos zum Projekt gibt es auch unter: www.muenchnergeschenkeregen.de

Zurück

Kommentare

blog comments powered by Disqus

Folgen Sie uns auf

Blog Suche

Letzte Kommentare

powered by Disqus

Archiv