Platz 10 für unser deutsches Team beim Danone Nations Cup 2011

Im Finale konnte sich das brasilianische Team gegen das thailändische Team in einem unglaublichen Sieg von 4-0 behaupten.

Die Atmosphäre während des Tuniers unter den Spielern fasst am besten der brasilianische Trainer zusammen:
“The joyful we have is so enormous. Children have never dreamt to play at this stadium and they were so excited”

Schau dir die Videos auf unseren YouTube Channel an

Den dritten Platz erreichte Chile, gefolgt von Russland, in einem spannenden Kampf.
Überreicht wurde der Danone Nations Cup vom Schirmherr Zinédine Zidane. Bemerkenswert für Zidane war vor allem die Fairness, die während der Spiele zwischen den jungen Mannschaften herrschte:
“I am very happy to be the Godfather and also for been here this year at home”
Guatemala erhielt daher durch Franck Riboud, Präsident und weltweiter Geschäftsführer von Danone, den “Danone Nations Cup Fair play Spirit”, da vor allem sie durch Sportlichkeit, Fairness und Solidarität aufgefallen sind. Stolz sind wir vor allem auf unser deutsches Team, das einen herausragenden 10. Platz erreichen konnte.

Wir gratulieren der U13 der Spielvereinigung Greuther Fürth zu ihrer Leistung und dass sie viele Eindrücke aus dem spannenden Tunier mit nach Hause zurück nehmen!

Mehr Videos vom Tunier sowie Bilder finden Sie unter www.danonecup.de sowie auf unsere Facebook Fanpage.

Zurück

Kommentare

blog comments powered by Disqus

Folgen Sie uns auf

Blog Suche

Letzte Kommentare

powered by Disqus

Archiv