Allgemein16.05.2011
von Andreas Knaut

Wir dementieren foodwatch-Vorwürfe

Heute genauso wie vor einigen Wochen sind für uns die erhobenen Vorwürfe in keinster Weise nachvollziehbar. Wir machen klar verständliche Aussagen und kommunizieren offen. foodwatch hält trotz sachlicher Gegenargumentation und transparentem Umgang mit vorliegenden Studienergebnissen seitens Danone unverändert an seinen Vorwürfen fest, was wir sehr bedauern.

Zurück

Kommentare

blog comments powered by Disqus

Folgen Sie uns auf

Blog Suche

Letzte Kommentare

powered by Disqus

Archiv