Ergebnisse zur Suchanfrage "Verantwortungsvolles Miteinander"

von Hinnerk Winterberg

Besuche auf den Danone Bauernhöfen

 

Mit der Milchproduktion auf den Betrieben unserer Landwirte, die im Durchschnitt 17 km von der Molkerei Rosenheim entfernt liegen, fängt bei uns in der Danone Molkerei alles an. Uns ist es wichtig, dass unsere Konsumenten erfahren, wie die Produkte hergestellt werden und dass vor allem auch die Kinder wissen, woher die Milch kommt.

Mehr lesen

„Engel für einen Tag“ – unsere Marketingabteilung hilft bei der Münchner Tafel – 05. August 2013

 

„Man sieht es den Leuten nicht an…“, sagte meine Kollegin Katrin kopfschüttelnd zu mir. Kurz zuvor hatten wir im Rahmen unseres einmal im Jahr stattfindenden Sozialprogramms „Engel für einen Tag“ die Münchner Tafel tatkräftig an einer Essensausgabestelle unterstützt.

Mehr lesen

„Engel für einen Tag“ – 22. Juni 2013 - Ehrenamtlicher Aktionstag von Danone Ochsenfurt

 

Hier ein Bericht meiner Kollegin Pilar Bender aus der Danone Molkerei Ochsenfurt: Am 22. Juni 2013 haben wir zum vierten Mal unseren sogenannten „Engel für einen Tag“ von Danone Ochsenfurt gehabt. Unser Anliegen dabei: der Gemeinschaft helfen und unseren Mitmenschen etwas Zeit schenken.

Mehr lesen

Aufräumen in Deggendorf statt Betriebsausflug

 

Unseren „Betriebsausflug“ am letzten Freitag werde ich so schnell bestimmt nicht vergessen: wir waren in Deggendorf und haben beim Aufräumen der überfluteten Gebiete geholfen!

Mehr lesen

Danone ist Top Arbeitgeber 2013!

 

Wir freuen uns über die  Auszeichnung als Top Arbeitgeber Deutschland 2013, die wir  zum wiederholten Mal seit 2005 von der unabhängigen Corporate Research Foundation (CRF Institute) verliehen bekommen haben.

Mehr lesen

Leuchtende Augen und strahlende Gesichter beim diesjährigen Münchener Geschenkeregen

Große Freude über die Geschenke bei den Schülerinnen und Schülern der 6.Klasse.

Der Münchener Geschenkeregen ist ein soziales Projekt der solicitos Group mit dem Ziel „Etwas zurückzugeben“. In diesem Sinne wird Kindern, die aus benachteiligten Verhältnissen kommen, ein kleiner Wunsch zur Weihnachtszeit erfüllt.

Mehr lesen

Folgen Sie uns auf

Blog Suche

Letzte Kommentare

powered by Disqus

Archiv